Bungee Jumping mit den Sprungteufel

Bungee Jumping – Freier Fall am Gummiseil

Erfahre hier alle Informationen über Bungee Jumping und finde die richtige Location für deinen Sprung. Von 50 Meter bis 224 Meter Sprunghöhe, all diese Infos gibt es auf Sprungteufel.de

Wir stellen dir auch noch anderen adrenalingeladenen Spaß vor. Egal ob Baseflying, House-running, Flying Foxx, Heli-bodyflying – du findest hier eine Menge Spaß. Schau dich um und vielleicht bist du ja beim nächsten Event mit dabei.


Heli-Bodyflying ist ein neues Erlebnis aus der Funsportbranche. Du hängst 3,5 Meter unter einem Helicopter und erlebst so den Rundflug auf eine ganz besondere Weise. Angezogen in einem Spezialanzug, den sonst die Drachenflieger tragen und mit Seilzeug unter dem Helicopter befestigt, fliegst du wie Supermann durch die Lüfte.
Heli-Bodyflying


Flying Fox, du kennst das Teil vom Kinderspielplatz. Jetzt ist das Ding erwachsen geworden. Flying Fox xxl, die größte Anlage ihrer Art, im Salzburger Land beheimatet, lässt ihre Benutzer mit Spitzengeschwindigkeiten von 130 km/h zu Tal schießen. Und das auf einer unglaublichen Länge von 1600 m. Das ist Bungee in extralang.
Flying Fox XXL


Hier auf der Seite stellen wir dir auch noch anderen adrenalingeladenen Spaß vor. Egal ob Baseflying, House-running, Flying Foxx, Helibodyflying – du findest hier eine Menge Spaß. Schau dich um und vielleicht bist du ja beim nächsten Event mit dabei.

Bungee.Gesundheit

 

 

Bungee Jumping, der Sprung ins Nichts

Der Bungeesprung ist ein aufwühlendes und intensives Erlebnis, weil das Gehirn die potentiell gefährliche Situation erkennt. Das Hirn signalisiert dem Körper akute Lebensgefahr und schüttet Adrenalin aus. Auch wenn du weißt, der Sprung ist sicher und es kann nichts passieren, kann dieser Automatismus der Angst nicht abgeschaltet werden. Das Unterbewußtsein spürt die Gefahr, egal was dein Kopf dir sagt. Aus dieser besonderen Anspannung resultiert der Reiz des Bungee Jumping – das besondere Feeling nach dem Jump. Teste es!
Das Wort “Bungee” ist recht exotisch und bedeutet soviel wie “Gummi”. Ein elastisches Absprungseil, bestehend aus ca. 1500 Latex-Einzelfäden, verbindet den Springer mit der Absprungplattform. Die Beinmanschetten sind mittels Karabinerhaken am Bungeecord befestigt. Während des Sprungs hängt das Seil noch locker am Fußgelenk. Beim Abbremsen ziehen sich die Fußschlaufen durch die Zugbelastung fest zusammen. Die Elastizität des Seils sorgt dabei für ein mehrfaches Zurückfedern (Rebound) mit anschließendem Auspendeln. Der erste heftige Rebound zieht meist eine weitere Freifallphase nach sich.

Bungee Jumping Deutschland

Lust auf adrenalingeladene Action vor deiner Haustür? Dann schau dir hier die Termine der stationären Bungee Jumping Anlagen in Deutschland an

Bungee Jumping Deutschland

Bungee Jumping Österreich

Erlebe diese fantastische Sportart vor traumhafter Kulisse. Mach den Bungee Jump von historischen Brücken und verdammt hohen Talsperren

Bungee Jumping Österreich

Bungee Jumping Schweiz

Schweiz hat mehr als nur der “007-Sprung” von Verzasca zu bieten. Ein Bungee Jump von Europas höchsten Hängebrücke gefällig? Oder wirf dich aus der Bergbahngondel der Stockhornbahn

Bungee Jumping Schweiz

Ohne Seil aber geil

Keine Lust auf Bungee? Versuche doch mal House-running oder Baseflying, es mach höllisch Spaß. Erlebe den Fyling Fox und rase mit 100 km/h den Berghang hinunter

Ohne Seil aber geil